Wärmetauscher im Einsatz

Unsichtbares Recycling unter der Erde

Heizen mit Wärme aus Abwasser – zwei neue Projekte in 2015

Im Frühjahr diesen Jahres wurden im Zuge der Baumaßnahme im Bereich des alten Stadthafens in Oldenburg (Niedersachsen) in einem ersten Bauabschnitt 86 m Rinnenwärmetauscher durch Werner Vollert Tiefbau GmbH & Co. KG in Kooperation mit Firma Uhrig GmbH in den vorhandenen DN 1500 Mischwasserkanal eingebaut.

Hiermit lassen sich 7.500 m² Wohnfläche beheizen, die in den anliegenden Straßen neu entstehen. Beim Abschluss des Bauvorhabens sollen mit dieser Technik rund 20.000 m² beheizt werden. Dabei ist die Effizienz etwa 25% höher als bei ähnlich funktionierenden Erdwärmepumpen. Eine Investition, die sich auszahlt.

Auch die Stadtwerke Lübeck haben in eine moderne Abwasserwärmerückgewinnung investiert.

Während des Neubaus des Abwasserkanals DN 700 in der Ratzeburger Allee und des Ersatzneubaus von -geplant- 200 Wohnungen wurde der Abwasserkanal mit Rinnenwärmetauschern versehen.

Diese werden die neu errichteten Wohnungen mit klimaneutraler „recycelter“ Heizwärme versorgen.

Partner of e.qua - staatlich geprüftes Netzwerk

Gütezeichen

WIR Zeitung

Noch Fragen?

Rufen Sie uns an:
04331 58050
040 53308680

Oder nutzen Sie
unseren E-Mail -
Rückruf-Service